Impressum

  • In Deutschland ist ein Impressum auf fast jeder Website Pflicht.

    Doch, was gehört eigentlich in's Impresum?

    1 Impressum


    In Deutschland ist ein Impressum auf fast jeder Website Pflicht.


    2 Doch, was gehört eigentlich in's Impresum?


    Komplett private Websites (Müssen nicht unbedingt Passwort geschützt sein, allerdings ist dann die Privatsphäre schwer zu beweisen):


    Kein Impressum nötig


    3 Normale Websites (zB. Blogs)


    Vorname, Nachname (Max, Mustermann)
    E-Mail (max@mustermann.xyz)
    Straße, Hausnummer (Musterstraße 4)
    Postleitzahl, Stadt (00000 Musterstadt)


    4 Und nun noch die Gewerblichen Websites


    Firmen Name (MaxMuster XYZ)
    Folgende Inhaberdaten:
    Vorname, Nachname (Max, Mustermann)
    E-Mail (max@mustermann.xyz)
    Straße, Hausnummer (Musterstraße 4) (falls vorhanden vom Hauptsitz der Firma)
    Postleitzahl, Stadt (00000 Musterstadt) (falls vorhanden vom Hauptsitz der Firma)
    Ust-ID oder Wirtschafts-Identifikationsnummer (AUF KEINEN FALL die Steuernummer!)


    Mit freundlichen Grüßen.


    Bitroxion Media

Teilen