Cost-per-Mille

  • Bezeichnet den Geldbetrag, der eingesetzt werden muss um tausend Personen mit einer Anzeige zu erreichen.

    1 Was ist Cost per Mile?


    Als "Cost-per-Mile" (abgekürzt CPM) oder auch deutsch "Tausend-Kontakt-Preis" bezeichnet man in der Werbebranche den Geldbetrag, der eingesetzt werden muss, damit tausend Personen eine Werbung sehen beziehungsweise erreichen. Dieser Begriff wird vor allem auch auf YouTube genutzt, um z.B. Werbepreise zu definieren. Der CPM kann sich von Video zu Video stark verändern. Bei YouTubern mit hoher Reichweite ist der CPM meist höher als bei kleineren.

Teilen