Falsche Tonwiedergabe bezüglich der Tonhöhe in Tutorial- Videos für Gitarre

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Falsche Tonwiedergabe bezüglich der Tonhöhe in Tutorial- Videos für Gitarre

    ?(
    Hallo Youtube
    ich nutze gern youtube um mit Gitarren-Tutorials Gitarre zu lernen und habe dies auch schon häufig gemacht.
    Seit heute geht das allerdings bei mir nicht mehr weil die Stimmung der
    Gitarre in den Videos plötzlich einen Halbton zu tief sind.
    Ich habe meine Gitarre mehrmals mit verschiedenen Stimmgeräten überprüft, die Gitarre stimmt jedoch genau.
    Wie kann das sein, ich hatte bisher nie diese Problem. Am nachmittag habe ich noch Klavier Tutorials
    gemacht und keine Abweichung festgestellt. Am abend habe ich
    verschiedene Ausgabegeräte versucht, alle mit dem gleichen Ergebnis, Youtube gibt einen halbton zu tief Töne wieder.
    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen, sonst muß ich sämtliche Gitarren umstimmen. (bein Klavier geht das ja gar nicht)
    Mache ich was Falsch? Bin Ratlos


    Mit freundlichen Grüßen


    Windsurf-Journey
  • Guten Morgen,
    das ist ja mal ein eigenartiges Problem ?(

    Bist du dir sicher dass es nicht an deiner Hardware liegt? Ich kann mir nicht vorstellen dass Youtube zwischen Gitarre und anderen Instrumenten unterscheided und dann die Gitarre tiefer setzt. Dass würde bedeuten, dass das ganze Video langsamer wäre, wie früher, wenn man das Band zu langsam abgespielt hat. Ist deine Stimme auch tiefer?

    Edit: Also ich habe zwischenzeitlich einen Freund der selber (beruflich) Gitarrist ist gefragt, und der meinte dass viele Bands ihre Gitarre einen halben Ton tiefer stimmen damit es weicher klingt und es dadurch einfacher für die Sänger wird. Wenn du dabei den original Song mitspielen möchtest, musst du die Gitarre einen halben Ton tiefer stimmen, damit es gut klingt. Das erklärt auch warum die Klaviervideos nicht einen halben Ton tiefer klingen.

    Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
    ----------------
    Mit freundlichen Grüßen
    DonLaki

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von DonLaki ()

  • DonLaki schrieb:

    ihre Gitarre einen halben Ton tiefer stimmen damit es weicher klingt und es dadurch einfacher für die Sänger wird
    Und dann mit Kapodaster spielen, oder wie?

    DonLaki schrieb:

    Wenn du dabei den original Song mitspielen möchtest, musst du die Gitarre einen halben Ton tiefer stimmen, damit es gut klingt.
    Interessant, habe ich nicht gewusst
    Mein Tabletopkanal: youtube.com/tabletoptv

    Feedback erwünscht! ;)