Günstiges Mikrofon

  • Die Soundqualität ist auf jeden Fall viel besser bei nem richtigen Mikro.


    @xJEHUTYx Ich würde mit der verwendeten Musik aufpassen. Du kannst da sehr schnell geclaimt und/oder in der realen Welt verklagt werden. Also immer auf das Urheberrecht achten und am Besten nur Copyrightfreie Musik verwenden. Die findest du zB. Im Creator Studio und dann auf Video-Tools

  • Die Soundqualität ist auf jeden Fall viel besser bei nem richtigen Mikro.


    @xJEHUTYx Ich würde mit der verwendeten Musik aufpassen. Du kannst da sehr schnell geclaimt und/oder in der realen Welt verklagt werden. Also immer auf das Urheberrecht achten und am Besten nur Copyrightfreie Musik verwenden. Die findest du zB. Im Creator Studio und dann auf Video-Tools

    Ich habe Axwell extra angeschrieben und gefragt, ob ich die Musik verwenden darf in meinen Videos (am Anfang) und habe eine positive Antwort bekommen und darf sie verwenden :) .
    Das mit der Musik ist so bitter, es gibt so viele Tracks die so gut passen zu den eigenen Videos... Natürlich möchte ich nicht, dass man mich irgendwann für etwas verklagt :/

  • Ich war auch total erstaunt und dachte da kommt eh nichts. Da hat dann wohl ein fleißiger Mitarbeiter geantwortet, sollte jemals was in diese Richtung kommen, schicke ich einfach den Verlauf weiter :D

  • Ich hatte jetzt auch nicht zu viel erwartet weil das Mikro ja "nur" 70€ kostet aber ich bin echt froh, dass der Unterschied so deutlich ist. Natürlich ist das Auna nicht mit einem hochklassigem Mikro + Nachbearbeitung zu vergleichen. Aber für den Anfang und als Hobby ist das Preis/ Leistungsverhältnis echt super, finde ich ^^ .

  • Ich hatte jetzt auch nicht zu viel erwartet weil das Mikro ja "nur" 70€ kostet aber ich bin echt froh, dass der Unterschied so deutlich ist. Natürlich ist das Auna nicht mit einem hochklassigem Mikro + Nachbearbeitung zu vergleichen. Aber für den Anfang und als Hobby ist das Preis/ Leistungsverhältnis echt super, finde ich ^^ .

    Siehst du, hatte ich dir ja geschrieben! ;)

  • Was haltet ihr eigentlich vom "Marantz Proffesional PodPack 1 USB" im Vergleich zum Auna 920B? Das sind so meine Präferenzen die ich mir kaufen würde, je nachdem wie viel Geld ich dafür erübrigen kann.^^

  • Was haltet ihr eigentlich vom "Marantz Proffesional PodPack 1 USB" im Vergleich zum Auna 920B? Das sind so meine Präferenzen die ich mir kaufen würde, je nachdem wie viel Geld ich dafür erübrigen kann.^^

    Ganz ehrlich, gebe die paar Euro mehr für das Auna aus. Meine Freundin hat das Marantz wieder umgetauscht. Wenn dir die Farbe egal ist und du auf das LED Licht verzichten kannst, kostet das Schwarz-Goldene 10€ und das Silberne nur 5€ mehr. Sprachqualitätsmäßig kann das Marantz nicht mit dem Auna mithalten. Da wird viel mit der Software gefuscht, bzw. was das Auna standartmäßig mitbringt muss mit dem Marantz eben mit dem Programm rausgeholt werden.
    Ansonst ist noch das USB Kabel deutlich kürzer, 1m < 2m.


    Das Marantz Proffesional PodPack 1 USB kostet so weit ich weiß 59,99€. Wenn mann bedankt das im Paket noch der Arm Ständer dabei ist (20€) un du das vom Mikofon Preis abziehst dann bekommst du eben genau die Qualität die man von einen 39,99€ Mikrofon erwarten darf.

    Mein Hobby Blog zu YouTube und Twitch: TwiYouHelden Ich bin Mitglied bei Netzwerkt: iFree
    Auf YouTube betreibe ich angestammt 4 Kanäle. Findest du mich unter anderem als: TwiYouHelden

    Einmal editiert, zuletzt von Cpt. Table () aus folgendem Grund: Links ausgetauscht. Gemäss Regelwerk sind keine Ref-Links erlaubt

  • Ok, vielen Dank für die Antwort. Ich möchte möglichst lange meine Freude haben und möglichst nicht nachbearbeiten müssen. :)
    Ich würde mir dann das Auna Mic 920 B nur in Schwarz holen.
    MfG