Kooperations Partner gesucht! | Ein Netzwerk/Künstlergruppe stellt sich vor.

  • Hi Pixel-Animations,
    ich habe gehört ihr fördert kreative Typen. Daher habe ich sehr großes Interesse euch kennen zu lernen.



    Ich bin 21+ und als Hobby mache ich so Vlogs mit meiner Sony Alpha 7 II wie man sich ein funktionsfähiges Flugzeug (ein Pietenpol Air Camper von 1928) in meinen Fliegerverein stück für stück zusammen baut. Vom Rumpf zum Leitwerk,... mache ich immer Teilvideos.
    Ich lege sehr großen wert auf gut produzierte Video's und achte dabei mehr auf dem Spaß der Produktion als die Clickbait kacke.


    Ich hab gehört ihr seid bei mir in der nähe, habt ihr spontan Lust mal vorbei zu kommen und die Drone mit zu nehmen?
    Wäre echt cool mal neue Perspektiven in meinen Videos einzubinden und kreative Typen kennen zu lernen ;) .


    Ich habe dir den Link zu meinen Kanal und ein Beispielsvideo per pn geschickt.


    Viele Grüße
    Dash21

  • Hallo Dash21,
    hört sich sehr Interessant an was du machst. Ich finde dein Beispielsvideo wie dein gesamter Kanal echt Bombe!
    Weder Clickbait noch aufreißerische Thumbnails und blödes Gelaber um das Thema herum. Man merkt echt das du beim produzieren der Video's Spaß hast, da könnten sich viele hier eine große Scheibe abschneiden. Du würdest prima zu uns passen!


    Hast du diesen Slide um das Flugzeug mit einem Elektrischen-Slider gemacht ? Ist echt hammer flüssig.


    Ich und Paddy haben am Freitag noch nen Drehtermin für ein Unternahmen, diese Woche generell würde jetzt nicht gehen. Aber nächste Woche sieht es gut aus. Wenn du bock hast, ich habe dir unsere Ts3-Ip geschickt kannst ja mal gegen Abend rein schnuppern dann können wir mal über ein Termin labern.


    mfg Cloud

  • Hi wie weit ist das Projekt? Finde es sehr interessant und würde mich gerne einbringen. ich habe Fortgeschrittene Kenntnisse in Adobe After Effects, Adobe Premiere und Cinema 4d. Gruss. Michael.

    Hallo Michael,
    das ist kein Projekt!
    Es ist ein zusammen finden von Künstlern die wert auf gut produziertes Content legen und Spaß an der Produktion haben.
    Wie 301plus.berlin in dem LeFloid ist.


    Wie alt bist du denn ?
    Was machst du denn genau ?(anscheind Tutorials über Themen in After Effects)
    Wo möchtest du hin ?
    Warum willst du mit uns zusammen abhängen ?


    Ich muss ehrlich zugeben das ich Entschuldigung bei deinem Kanaltrailer fast eingenickt bin.
    So langweilig fande ich es! Die Videotitel z.b" Bildschirminhalt tracken und austauschen in After Effects mit Mocha [20 Minuten After Effects]" sind viel zu lang und die Stimmung in den Video's ist so... meh...pfhh. Also ich würde einfach weg zappen und Video Copilot ankuken wenn ich Fragen zu bestimmten Themen habe. Aber bei einem Anfangskanal mit 14 Abonennten nicht schlecht.


    Viele Grüße
    Cloud

  • Hallo Cloud. Danke für dein Feedback zu meinem Kanal. Ich arbeite gerade an einem neuen Trailer der hoffentlich um einiges aufregender sein wird als der jetzige. Ich weiss auch das ich noch weit weg davon bin einer der Besten auf meinem Gebiet zu sein, aber ich versuche täglich zu lernen um besser zu werden. Was die Stimmung in meinen Videos angeht so werde ich versuchen in Zukunft mehr Stimmung rein zu bringen. Ich werde vielleicht in ein paar Wochen nochmal um dein Feedback bitten wenn ich versucht habe einige der genannten Kritikpunkte zu ändern.


    Ich beantworte dir dennoch kurz die Fragen.
    Ich bin 28 Jahre alt.
    Ja ich erstelle auf meinem Kanal vorwiegend After Effects Tutorials
    Wo ich hin möchte ist eine gute Frage. Ich möchte täglich meine After Effects Skills verbessern und mich mit anderen reativen Leuten unterhalten.
    Und warum ich gerne bei euch mitarbeiten würde: Weil ich gerne von anderen lernen möchte die besser sind als ich.

  • aber ich versuche täglich zu lernen um besser zu werden.

    Und Leute mit genau dieser Einstellung brauchen wir!


    Es ist egal, wie gut jemand ist, solange man bereit ist, zu lernen. Super Einstellung, mit der wirst du es sicher weit bringen @20 Minuten After Effects