Feedback erwünscht - Lets Play Kanal

    • Videos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Feedback erwünscht - Lets Play Kanal

      Heyho liebe Leute,

      seit September bin ich nun bei Youtube und habe inzwischen so einiges an Content online. Die Frage die sich dann natürlich immer stellt ist: Ist mein Content so in Ordnung, vielleicht gut oder doch eher totaler Mist?

      Daher würde ich euch bitten, mir einen großen Gefallen zu tun und mir mal ein bisschen Feedback zu geben.

      Dabei habe ich zwei aktuelle Videos ausgewählt, da diese natürlich am Besten meinen aktuellen Stil zeigen. Das bedeutet nicht, dass ich meinen Stil absichtlich verändert habe, sondern vielmehr, dass ich mich etwas mehr an die ganze Sache gewöhnt habe. Ich muss dazu sagen - ich verstelle mich nicht, ich spiele nix (außer dem Computerspiel an sich ;) ) - ich bin exakt der Typ, der dort vor der Kamera sitzt und im Video zu sehen ist.

      Hier mal Wolfenstein 2:


      Ich sage schon mal vielen Dank und vlt. liest man sich ja.

      Grüße
      Simon
      SimonsterLP auf Youtube | SimonsterLP auf Facebook | Simonsters Eigenheim

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SimonsterLP ()

    • Hi @SimonsterLP,

      das Unterforum Fragen, Probleme & Hilfe ist für Probleme mit diversen Funktionen rund um YouTube gedacht und nicht für die Vorstellung von Videos. Aus diesem Grund habe ich deinen Beitrag verschoben. Damit dieser den Regeln des Showrooms entspricht, bitte ich dich, dich für eins der Videos zu entscheiden und den Thread entsprechend anzupassen. Ich hätte auch darin herumbasteln können, aber ich wollte dir erstmal die Möglichkeit lassen, es selber zu machen. :)

      Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
      ----------------
      Mit freundlichen Grüßen
      DonLaki
    • SimonsterLP schrieb:

      Die Frage die sich dann natürlich immer stellt ist: Ist mein Content so in Ordnung, vielleicht gut oder doch eher totaler Mist?
      Als totalen Mist würde ich es nicht bezeichnen! Die Qualität ist schon ganz gut und wie du es schon selber beschrieben hast, es bist halt du! Wenn du dabei Spaß, hast und die Welt da draußen daran teilhaben lassen möchtest, mach genauso weiter. Wenn du aber mehr erreichen möchtest, solltest du dir überlegen, was du anders als die Anderen machen könntest.

      Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
      ----------------
      Mit freundlichen Grüßen
      DonLaki
    • Zu überdreht finde ich persönlich auch schlecht. Du könntest versuchen die ein oder andere Szene mit diversen Einblendungen aufzubessern. Leider gibt es auch von dieser Sorte zu viele Videos! Das ist das große Problem bei Gaming Kanälen, es gibt einfach zu viele mit fast jeder Idee! Du müsstest schon was total beklopptes machen, wie z. B. ein Spiel nur mit Gitarre spielen oder beim Spielen ein Haus bauen. Letzteres klingt etwas übertrieben, aber ich hoffe du weißt was ich damit meine?

      Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
      ----------------
      Mit freundlichen Grüßen
      DonLaki
    • SimonsterLP schrieb:

      Mir ist schon aufgefallen, dass die etwas "überdrehten" besser ankommen als die eher "ruhigen"
      Ich denke, dass die Überdrehten hauptsächlich bei den Kindern besser ankommen. Die Frage ist dann halt, ob du lieber eine angenehme (sprich: erwachsene) Community oder doch einen Kindermob haben möchtest. Ich kann mir vorstellen, dass bei einer älteren Community Streams auch eine super Lösung für alle wären.
      Mein Tabletopkanal: youtube.com/tabletoptv

      Feedback erwünscht! ;)
    • Auf die "Kiddies" ziele ich es nicht ab, lieber was "handfestes", das kommt wohl auch eher meiner Art und Weise entgegen. Ich sollte wohl auch ein wenig mehr Geduld mitbringen :D Das ist so mein allergrößtes Problem. Aber ja, die Selbstvermarktung (Thema Haus bauen dabei) ist wohl das größte Problem, gerade da der Markt quasi überflutet ist - da bekommt man immens das Gefühl beständig zu bleiben...
      SimonsterLP auf Youtube | SimonsterLP auf Facebook | Simonsters Eigenheim