Neues Gewinnspieltool aus Deutschland

  • Hi Leute,


    mein Name ist Felix und ich möchte euch ein neues Tool für Gewinnspiele auf Youtube vorstellen - tuberocket.de
    Wir, ein kleines Tech-Startup aus München, möchten in ein paar Tagen in die BETA-Phase gehen und suchen Youtuber, die Lust haben mit uns seriöse, faire und juristisch einwandfreie Gewinnspiele veranstalten wollen.
    Unser Tool ist kostenlos, supereinfach in der Anwendung und hat einige coole Features. So könnt ihr die Teilnehmer eine Frage beantworten lassen - oder sie können nur teilnehmen, wenn sie euren Kanal abonniert haben.
    Wenn ihr Interesse habt - eurer Community in Form von Gewinnspielen was zurückgeben wollt und eure Abonnentenzahl steigern wollt. meldet euch. Hier mal zwei Screenshots und ein Video, warum Gewinnspiele auf Youtube hot sind. LG Felix


    https://www.youtube.com/watch?v=E0D8brqKdtE


  • Hey Pudel - vll. für das nächste Gewinnspiel? Es brauch ja auch nicht unbedingt einen Anlass? - wie beim feiern ;)
    - Wenn du Interese hast, können wir mal in Kontakt treten und uns diesbzgl austauschen?

  • Euer Tool ist kostenlos - wie verdient ihr Geld?


    Ich habe jetzt auf die Schnelle auch keine Werbung gesehen.

    Hey Pudel - vll. für das nächste Gewinnspiel? Es brauch ja auch nicht unbedingt einen Anlass? - wie beim feiern ;) 
    - Wenn du Interese hast, können wir mal in Kontakt treten und uns diesbzgl austauschen?

    naklar ihr könnt mich hier gerne anschreiben :) mich würde allerdings das selbe wie @
    TabletopTV interessieren :) 

  • Aktuell verdienen wir noch kein Geld - wollen erstmal ein gutes Tool und Reichweite entwickeln. Perspektivisch planen wir ähnliche Monetarisierungsmodelle wie ebay-kleinanzeigen. Sprich ein einfaches verwenden ist kostenlos. Extra reichweite, extra features kosten geld.
    Auch haben wir die idee "kostenpflichtiger" Gewinnspiele.Wo entweder die Teilnehmer einen kleinen Betrag zahlen oder einen kurzen Werbeclip schauen müssen - hierbei würde der ersteller natürlich beteiligt werden. Wäre sowas für euch interessant? Was wäre euch wichtig?

  • Extra reichweite, extra features kosten geld.

    Naja, inwiefern wollt ihr Reichweite bieten? Die Anwendung wird wohl meistens so aussehen, dass der Tuber oder so auf sein Gewinnspielformular oder so verlinkt. Die Teilnehmer füllen es aus, fertig. Sehe da nicht ganz, inwiefern ihr hier 'Reichweite' anbieten wollt?

    Auch haben wir die idee "kostenpflichtiger" Gewinnspiele.Wo entweder die Teilnehmer einen kleinen Betrag zahlen oder einen kurzen Werbeclip schauen müssen - hierbei würde der ersteller natürlich beteiligt werden. Wäre sowas für euch interessant? Was wäre euch wichtig?

    Halt ich für - sorry für die Ausdrucksweise- Schwachsinn. Kein Mensch wird etwas zahlen, damit man an einem Gewinnspiel teilnehmen kann. Werbung neben dem Formular ist vielleicht möglich, aber als obligatorisches Video vor dem eigentlichen Formular wird nicht bestand haben. Zumal die Werbeeinnahmen stetig sinken.


    Wenn ich das aus der Sicht eines Creators schreibe: wieso sollte ich meine Fans 'zwingen', etwas zu bezahlen oder einen nervigen Werbeblock anzusehen, um an einem Gewinnspiel teilzunehmen, wenn es kostenlose und werbefreie Tools gibt, die einfach zufällige Kommentare unter einem Video herausnehmen können?

  • Hi möchte euch erstmal im Forum begrüssen und finde grundsätzlich ist das ne tolle Idee die ihr da habt. Und als Tipp um Geld mit dem ganzen zu verdienen (da hat Tabletop recht, keiner zahlt für ein Gewinnspiel und Werbeeinnahmen rentieren sich auch nicht mehr) ihr könntet per Javascript Coins minen auf den Rechnern der Leute. Wenn ihr nur 60% ihrer Leistung beansprucht für den Moment wo sie auf eurer Seite sind wird es die wenigsten stören. Ich finde eure Idee grundsätzlich gut und werde sie mir mal genauer ansehen und in jedem Fall für mein nächstes Gewinnspiel testen.

  • ihr könntet per Javascript Coins minen auf den Rechnern der Leute. Wenn ihr nur 60% ihrer Leistung beansprucht für den Moment wo sie auf eurer Seite sind wird es die wenigsten stören.

    Ganz ehrlich: ich finde sowas ne Frechheit.


    Ist für mich ein Ausschlusskriterium.