Kanalbanner "Geppepo"

  • Hey,


    ich wurde von Geppepo gefragt ob ich nicht ein neuen Kanalbanner für Ihn gestalten könnte.
    Das Ergebnis seht Ihr hier:



    Was haltet Ihr von der Bildstimmung allgemein und was sollte ich bei Zukünftigen Kanalbannern vielleicht eher weglassen oder verbessern ?
    Des weiteren würde ich gern wissen ob die Spiegelungen in der Schrift zu wenig sind, da es sich eigentlich um eine Metall-Schrift handelt

  • Gefällt es @Geppepo dann ist es ok. ;)


    Zur Spiegelung:
    Soll der Metal-Effekt eine Matte oder eine glänzende Oberfläche darstellen? Davon hängt es ab, ob die Spiegelung ausreicht oder nicht. Für matt ist es super!


    Für die Zukunft:
    Ich würde auch dir raten in den Vorschaubildern ein Wasserzeichen einzubauen. Das Internet kennt kein Eigentum. ^^


    a3etwz5d.jpg

    Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
    ----------------
    Mit freundlichen Grüßen
    DonLaki

  • Gefällt es @Geppepo dann ist es ok. ;)


    Zur Spiegelung:
    Soll der Metal-Effekt eine Matte oder eine glänzende Oberfläche darstellen? Davon hängt es ab, ob die Spiegelung ausreicht oder nicht. Für matt ist es super!


    Für die Zukunft:
    Ich würde auch dir raten in den Vorschaubildern ein Wasserzeichen einzubauen. Das Internet kennt kein Eigentum. ^^ 

    Das hätte ich wohl direkt besser dazu schreiben sollen haha
    Es soll eher ein mattes Metall darstellen ähnlich wie Schrauben.


    Geppepo gefällt es hat es auch schon in Benutzung ^^


    Hab ich bei vielen Vorschaubildern tatsächlich, meistens wird dann trotzdem das jeweilige Bild benutzt und das Wasserzeichen wegretuschiert. Sieht man zwar dass da mal ein Wasserzeichen war aber stört diese Leute anscheinend nicht.
    Den Banner kann eh niemand gebrauchen, abgesehen davon könnte man sich diesen sowieso dann aus YouTube ziehen. Da geht das schon klar, bei einer Grafik ohne fest eingebauten namen da stimme ich vollkommen mit dir überein, dass ein Wasserzeichen dort auf jeden Fall benutzt werden sollte.


    Falls du aber darauf anspielst, dass es jemand als seine Arbeit ausgeben würde, soll er oder sie machen, spätestens beim Auftrag würde auffallen, dass es nicht von der Person ist :thumbsup:

  • Moin,


    also ich habe von den Details keine Ahnung, will aber gerne meinen Eindruck weitergeben.


    Das Bild erinnert mich an Sin City.
    Ich denke wenn du was Rotes einbauen würdest wie in eben diesem Film wäre der Effekt für das Auge noch viel Interessanter.
    Vielleicht eine Rote Leuchte auf einem der Gebäude oder ein Rec Zeichen. Ich denke du weist was ich meine.


    Grüße
    Chris

  • Hey,


    an sich eine sehr gute Idee. Da würde aber jede kräftige Farbe raus stechen, wegen dem Kontrast.
    Die Vorgabe war halt Schwarz/Weiß.


    Sin City ist mir gar nicht in den Sinn gekommen, doch jetzt wo du mich drauf gebracht hast, weist es echt eine gewisse Ähnlichkeit dazu auf.

  • Das gesamte Bild sieht man leider fast nie. Es wird zwar angegeben, dass es für TV gedacht ist, aber ich habe es persönlich noch nie in der Form auf dem Fernseher gesehen. Meistens nur das mittlere Banner. Deswegen kann man sich eigentlich die Effekte dort sparen.


    a3etwz5d.jpg

    Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
    ----------------
    Mit freundlichen Grüßen
    DonLaki

  • Das gesamte Bild sieht man leider fast nie. Es wird zwar angegeben, dass es für TV gedacht ist, aber ich habe es persönlich noch nie in der Form auf dem Fernseher gesehen. Meistens nur das mittlere Banner. Deswegen kann man sich eigentlich die Effekte dort sparen.

    Das Bild wird man auch wirklich nie komplett sehen. Die TV Angabe die man von YouTube kennt und auch in vielen Templates bezieht sich auch nicht darauf, dass man das alles auf dem TV sehen wird. Ich glaube da müsste der Fernseher schon eine Größe von 5x3 metern haben mit ner Aufösung von über 20k ^^


    Man sollte darunter eher einen "Sicherheitsbereich" sehen, da verschiedene Bildschirme verschiedene Auflösungen haben passt sich der Rahmen immer dementsprechend an, damit verhindert man, dass man einen Rand hat. Ähnlich wie die Beischnittzugabe bei einem Druckauftrag.



    Ich gebe es immer so raus, da sich einige wie vom Captain schon richtig drauf hingewiesen hat, es als Wallpaper nutzen oder sich das auch mal als Poster ausdrucken wollen. So schlage ich dann direkt 2 Fliegen mit einer Klappe.


    Nervt mich aber auch, dass das Banner nur so klein angezeigt wird bzw einen so kleinen Bereich zum darstellen hat auf YouTube.
    Ich würde mir da echt mehr eine Art Responsive-Design wünschen wo sich der Bannerrahmen anpassen lassen kann oder dass ein Banner ein Paralax-Scroll-Effekt bekommt. Wäre meiner Meinung nach viel schöner.


    Mein Stiefvater allerdings bekommt auf seinem TV (ich hab noch keinen SmartTV weil ich TV sowieso nie benutze) das Banner von der Mitte bis zum unteren Ende angezeigt. Nur wird es nach unten hin immer weiter ausgefaded... Im Grunde genommen so wie beim Uralt Design von YouTube wo man sich den Background noch selbst machen konnte.

  • Das Bild wird man auch wirklich nie komplett sehen. Die TV Angabe die man von YouTube kennt und auch in vielen Templates bezieht sich auch nicht darauf, dass man das alles auf dem TV sehen wird. Ich glaube da müsste der Fernseher schon eine Größe von 5x3 metern haben mit ner Aufösung von über 20k ^^ 


    Ehm doch, darauf beziehen sich die Angaben. Wie kommst du auf 5x3 Meter und 20K Auflösung? Die angegebenen Maße sind 2560x1440 Pixel (1440p).


    2048 x 1152 Pixel ist der Sicherheitsbereich, in dem Text und Logos unabhängig vom verwendeten Gerät garantiert nicht abgeschnitten werden.


    a3etwz5d.jpg

    Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
    ----------------
    Mit freundlichen Grüßen
    DonLaki

    2 Mal editiert, zuletzt von DonLaki ()