Mechanismen gegen Spam

  • Da in letzter Zeit leider öfter Accounts missbraucht wurden, um Spam in unserem Forum zu verbreiten, haben wir uns entschieden, entsprechende Mechanismen einzufügen, die das Spamming effektiv verhindern sollen.



    Die Maßnahmen umfassen folgendes:



    Bei Benutzern, die weniger als 10 Beiträge haben und kürzer als drei Tage registriert sind, wird

    • vor jeder Veröffentlichung eines Threads oder Beitrags der Inhalt von unserem Team geprüft.




    Darüber hinaus haben neue Benutzer keine Berechtigung für

    • das Erstellen von Pinnwand-Kommentaren,
    • das Nutzen der Konversationsfunktion, und
    • das Senden von Chat-Nachrichten

    Mit freundlichen Grüßen
    Bridz

    Einmal editiert, zuletzt von Cpt. Table () aus folgendem Grund: Shoutbox gestrichen

  • Klingt für mich eher nach Zensur, um Beiträge mit einer etwas sperrigeren Meinung sofort aussortieren zu können.
    Zieht doch gleich einen Zaun um das Forum, dann müsst ihr euch gar nicht mehr mit neuen Leuten rumärgern (Ironie).


    Ich schätze, dass wird mehr Leute vergraulen als es Spammer abhalten wird. Welche Spammer eigentlich?
    Ich habe hier erst einmal einen Spammer gesehen, ansonsten ist es hier doch ziemlich ruhig.


    Im Übrigen könnt ihr das Kind auch einfach beim Namen nennen: Das sind EINSCHRÄNKUNGEN und keine Mechanismen.
    Ein Mechanismus würde zuerst mal einen Auslöser benötigen, ist hier aber nicht der Fall.


    Ich finde es bedauerlich, dass man hier wirklich glaubt, einfach ALLE neuen Leute unter GENERALVERDACHT zu stellen, wäre eine angebrachte Lösung.
    Aber naja, mal sehen wie es läuft. Wenn von mir ein Beitrag unfreigeschaltet bleibt, nur weil ich meine Meinung sage, bin ich jedenfalls weg hier.


    Viele Grüße, Brutus
    - in gespannter Erwartung ob dieser Beitrag freigeschaltet wird

  • Klingt für mich eher nach Zensur, um Beiträge mit einer etwas sperrigeren Meinung sofort aussortieren zu können.

    Nö, deine Meinug wurde doch auch freigeschaltet! Wir finden nicht, dass 10 Beiträge wirklich als Zensur angesehen werden können. Eine Zensur wäre wenn wir jeden Beitrag moderieren würden!

    Welche Spammer eigentlich?
    Ich habe hier erst einmal einen Spammer gesehen, ansonsten ist es hier doch ziemlich ruhig.

    Du bist ja auch noch nicht allzu lange dabei, oder etwa doch?

  • Nö, deine Meinug wurde doch auch freigeschaltet! Wir finden nicht, dass 10 Beiträge wirklich als Zensur angesehen werden können. Eine Zensur wäre wenn wir jeden Beitrag moderieren würden!

    Du bist ja auch noch nicht allzu lange dabei, oder etwa doch?

    Natürlich ist das Zensur. 10 Beiträge sind gar nicht so wenig und so könnt ihr Leute nach eurem Gusto aussortieren, ohne das es Jemand mitbekommt. Man würde doch NIE über die 10 Beiträge kommen, wenn ihr einfach nix freischaltet.


    Finde einen Monat jetzt nicht so wenig, aber Ansichtssache. Ich logge mich halt nur ein, wenn ich was zu sagen habe, lesen kann man BISHER ja noch ohne einloggen.


    Aber wie gesagt, mal sehen. Schon mal ein gutes Zeichen, dass mein Beitrag freigeschaltet wurde!


    Das es keinen guten Eindruck auf neue Leute macht, halte ich aber so oder so für relativ sicher.

  • Ich will noch ein paar Dinge klarstellen:

    • Schon jetzt können wir Beiträge löschen, die Möglichkeit zur Zensur bestünde also jetzt schon. Haben wir sie jemals missbräuchlich verwendet? Nein!
    • Alle normalen Beiträge werden freigeschaltet
    • Die 10 Beiträge-Sperre dient nur dazu, Spams à la 'Abonniert mich ihr Hurensöhne' und weitere solcher Inhalte von vornherein auszusortieren. Dies ist im Interesse aller Nutzer!
    • Einschränkungen sind es auch nicht, weil wir ja alle Beiträge freischalten.
    • Was für Leute (ausser Spammer & Leute, die gegen die Nutzungsbestimmungen verstossen) wären hier etwa nicht willkommen?

    @Brutus deine Kritik ist haltlos und muss hier auch nicht weiter diskutiert werden.

  • Hier wird nicht "Zensiert". Wer sachliche Kommentare schreibt, sich benimmt und die Regeln achtet wird auch "in Ruhe gelassen" und muss nichts befürchten. Diese Mechanismen dienen eben um zu verhindern das sich manche eben nur für Spam und Trolls anmelden und finde ich deshalb gut so.