Spiele anspielen? Wenn ja wie lange?

  • Hallo zusammen

    Mich interessiert folgendes:
    Ich habe eine kleine Reihe von Videos gemacht, die nur ein Teil eines Spieles zeigen soll. Ich nenne es angezockt. :)

    Da ich mir nicht sicher bin daraus ein richtiges LP zu machen, wollte ich es wenigstens auch den potenziellem Zuschauer ein wenig zeigen.
    Auch um zu sehen wie es ankommen würde. Und für mich ob es mir Spaß machen könnte.

    Davon nun einmal abgesehen- Wie lange sollte man wohl ein Spiel anspielen?
    Meine kleine Reihe umfasst ca. 5 Folgen und zeigt quasie die ersten Schritte und was man so zu Beginn machen muss.
    Ich denke das liegt noch im Rahmen.
    Was meint ihr dazu?

    Liebe Grüße, Thine

    Hier mal die aktuelle Folge zum Spiel um das es geht.


  • Puh gute Frage, ich würde mich da so an die bekannten Größen in der Lets Play Szene halten. Gronkh, PietSmiet etc.


    Die machen zwischen 30min und 1std für eine Preview / PietSmiet probiert.


    Allerdings auch nur eine Folge.


    Wenn du also mehrere Folgen des Spiels machst würde ich diese dann auf die länge halten wie ein normales LP.

  • Wenn du also mehrere Folgen des Spiels machst würde ich diese dann auf die länge halten wie ein normales LP.

    Das habe ich auch soweit gemacht. Ich dachte halt das wäre dann nicht zu viel Info auf einmal. ^^
    Aber evtl ist da 30 Min / eine Stunde tatsächlich etwas besser.
    Danke dir :)


    maximal 1 Folge so um die 30min schickt, in der Regel weis man dann selbst ob einem ein Spiel gefällt und die Zuschauer wissen da auch ob se sowas sehen wollen.

    Hm. Kann man da alle Spiele über einen Kamm scheren?
    Also in meinem besagtem Fall oben, habe ich erst nach ca. 1 Stunde feststellen können das es dann doch nicht sooo toll ist, weil ich dann erst mehr machen konnte.

    Aber evtl ist es dann halt bei dem was Anderes.
    Ich werde mir deine Worte aber auch mal im Hinterkopf behalten. Danke auch dir :)


  • Ich bewege mich bei meinen "Let's try"s meist zwischen drei und sechs Folgen á ~20 Minuten. Gerade wenn es ein storylastiges Spiel mit vielen Cutszenes ist, kriegst du in 20 Minuten ja kaum wirklich viel Gameplay unter, bei manchen Strategietiteln muss man auch erstmal ein Weilchen zocken, bis sich zeigt, ob und wo da Schwächen sind. Letztendlich denke ich, der Moment, ab dem Du sagst 'okay, genug ausprobiert, ich habe mein Bild von dem Spiel' ist schlicht individuell.

    Gronkh würde ich ehrlich gesagt nicht als Beispiel für "Ausprobier-Spiele" heranziehen, der ballert ja gern mal gleich mehrere einstündige Folgen raus ...^^

  • Ich mache bei einem anspielen meistens Eine Folge die den Anfang des Spiels zeigt, was den Spieler erwartet und wie die ersten Spielminuten verbracht werden. Sollte dann nicht alles gezeigt sein, kommt eben noch eine Folge davon.

  • Du kannst auch nach dem Cash Cow Prinzip arbeiten.

    Anzocken und schauen wie es ist.

    Vielleicht 1 oder 2 Folgen, je ca 30 Minuten.

    Dann hat man einen guten Eindruck.


    Wenn du das Gefühl hast es kommt sehr gut an und ganz wichtig, es macht dir besonders viel Spaß, kannst du es ja etwas länger machen. Vlt aus angezockt eine ganze LP Reihe machen 👌

    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    📹 YouTube-> subscribe
    📸 INSTAGRAM-> follow

    8)TWITTER-> follow

    maxresdefault.jpg

    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________