Steuern Deine Zuschauer Deinen Content?

  • Ich lasse mir gerne Vorschläge machen, was ich zeigen kann. Aber ob ich es tue ist am Ende eine andere Sache.

    Auch lasse ich mir gerne Tipps geben auf die ich dann in der nächsten Folge eingehe, wenn es denn relevant ist.

  • Inhalte kommen tatsächlich voll und ganz von mir. Ich versuche zwar immer meine Zuschauer zu animieren, sich auch einmal etwas zu wünschen, aber das funktioniert nicht so recht :D Von daher gibt es immer das zu sehen, was ich gerade zur Verfügung habe,


    Wo ich mich schon ein wenig nach den Zuschauern richte, sind ganz einfach die Klickzahlen. Deswegen mache ich jetzt auch einfach keine Angezockt oder Unboxing Videos mehr. Hat sich einfach nie jemand angesehen. Das waren zwar im Grunde ich die einfachsten Videos, weil Kamera an und loslabern, aber wenn sich selbst dieser Mini-Aufwand nicht lohnt, kann man es ja auch gleich sein lassen.

  • Jaaaa...und wie sie das machen die Bengel... Bei einem meiner Formate darf die Community sich Games aussuchen (Hab einen der mir immer unter 1 Euro Games schenkt weil er es so toll findet wenn ich ausraste...was selten passiert).

    Sie dürfen sich auch Titel aussuchen, egal ob Indie oder Triple A, wenn sie mir gefallen oder meinen Geschmack treffen dann mach ich sie auch schonmal. Aber sonst steuer ich das Geschehen was die Games und Formate angeht.

    Man muss die Com ja bischen mit einfügen :)

  • Jaaaa...und wie sie das machen die Bengel... Bei einem meiner Formate darf die Community sich Games aussuchen (Hab einen der mir immer unter 1 Euro Games schenkt weil er es so toll findet wenn ich ausraste...was selten passiert).

    Ur süß:love:


    Das erinnert mich an ein Game Magazin.... war das die Gamepro? :unsure: Da gabs monatlich eine Disc dabei mit den Tests, Reviews ect... da gabs den Testcheck xD OMG ich hab das ur geliebt^^


    So, gerade gesucht^^:


  • So ungefähr nur das ich es halt "Normal" mache. Eine Folge und wenn es den Leute gefällt wird es ein volles Projekt. Auuuussser es ist gerade September - November Zeit. Das ist ja die bekannte:"Wir schmeißen soviele Games auf den Markt das keiner mehr durchblickt" Zeit der Publisher. :)

  • Ja, mein Kanal ist sehr stark auf Interaktivität ausgelegt. Und meine Zuschauer liefern mir so viele Content-Ideen, dass ich 50 Videos die Woche machen könnte. Artet manchmal etwas aus. :D Aber besser so als anders. Ohne Community kein Kanal. Deshalb darf die Community natürlich auch mitbestimmen.

  • Ich entscheide, was als nächstes kommt.

    Da ich mit meinen Drohnenaufnahmen mich ans Gesetz halten muss, kann man natürlich nicht alles umsetzen.


    Aber Ideen und Wünsche nehme ich gerne mit auf und schaue, was davon realisierbar ist.

    Denn man darf nicht vergessen, dass der Flight Spot nicht zu mir kommt.

    Ich muss zum Flight Spot, was unter in standen viel Zeit und Geld kostet (Sprit).

    😂🤣


    Auf Twitter hatte ich letztens ein kleines Voting.

    Dort konnte man das Thumpnail wählen, welches einem an sympathischesten ist.

    Das am meisten gevotete war das Video, welches letztes Wochenende veröffentlicht wurde

    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    #SeeTheWorldLikeABird

    YouTube / Instagram / Twitter


    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________