In welchem Netzwerk seid ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • sfGaming schrieb:

      Ich würde dir von Mediakraft abraten den du würdest in Mediakraft Talents kommen und das hatte mir mal jemmand geschrieben der dort drinnen ist

      Quellcode

      1. Im MKT-Forum bekommst du zwar viele Tipps und kannst Fragen stellen. Das ist aber auch in anderen Foren wie möglich. Die Nachteile überwiegen die Vorteile nach meinen Erfahrungen stark.Mediakraft Talents sammelt massenweise Partner, statt sich mal um unsere Supportanfragen zu kümmern. Entdeckte auch schon Kanäle mit einem Video und etwa 10 Abos, die drin sind...Beim Milestone-Programm braucht man Monate bis zur Belohnung trotz den vielen Versprechungen, dass mal was gemacht wird. Spiellizenzen gibt's soweit ich weiß auch keine mehr seitdem es Affiliate und Managed Kanäle gibt. Es beschweren sich immer mehr Leute wegen stark verzögerter Bezahlung.Bei Massenbeschwerden versprach Mediakraft letztens, zu einem bestimmten Tag zu antworten. Als sie das nicht eingehalten haben, informierten sie uns nicht mal darüber und ließen uns eine weitere Woche warten.Für mich persönlich macht das Netzwerk den Eindruck, als würden die Mitarbeiter auf uns pfeifen. Bin aus dem Netzwerk direkt raus, sobald die Vertragslaufzeit zu Ende ist.Im Hauptnetzwerk könnte es besser aussehen, aber da kommt man nur rein, wenn man genug Aufrufe generiert. Da mir Mediakraft aber an Sympathie verloren hat, denke ich nicht im entferntesten daran, in dem Hauptnetzwerk einzusteigen.


      Würde ich mir 10 Mal Überlegen an deiner stelle :) @gggg


      Das ist totaler Unsinn der Support ist 1A, ich bekomme immer eine Antwort und diese ist freundlich und sachlich.
    • BlackwingDave schrieb:

      sfGaming schrieb:

      Ich würde dir von Mediakraft abraten den du würdest in Mediakraft Talents kommen und das hatte mir mal jemmand geschrieben der dort drinnen ist

      Quellcode

      1. Im MKT-Forum bekommst du zwar viele Tipps und kannst Fragen stellen. Das ist aber auch in anderen Foren wie möglich. Die Nachteile überwiegen die Vorteile nach meinen Erfahrungen stark.Mediakraft Talents sammelt massenweise Partner, statt sich mal um unsere Supportanfragen zu kümmern. Entdeckte auch schon Kanäle mit einem Video und etwa 10 Abos, die drin sind...Beim Milestone-Programm braucht man Monate bis zur Belohnung trotz den vielen Versprechungen, dass mal was gemacht wird. Spiellizenzen gibt's soweit ich weiß auch keine mehr seitdem es Affiliate und Managed Kanäle gibt. Es beschweren sich immer mehr Leute wegen stark verzögerter Bezahlung.Bei Massenbeschwerden versprach Mediakraft letztens, zu einem bestimmten Tag zu antworten. Als sie das nicht eingehalten haben, informierten sie uns nicht mal darüber und ließen uns eine weitere Woche warten.Für mich persönlich macht das Netzwerk den Eindruck, als würden die Mitarbeiter auf uns pfeifen. Bin aus dem Netzwerk direkt raus, sobald die Vertragslaufzeit zu Ende ist.Im Hauptnetzwerk könnte es besser aussehen, aber da kommt man nur rein, wenn man genug Aufrufe generiert. Da mir Mediakraft aber an Sympathie verloren hat, denke ich nicht im entferntesten daran, in dem Hauptnetzwerk einzusteigen.


      Würde ich mir 10 Mal Überlegen an deiner stelle :) @gggg


      Das ist totaler Unsinn der Support ist 1A, ich bekomme immer eine Antwort und diese ist freundlich und sachlich.


      Am Anfang gab es tatsächlich solche solche Zustände, aber Mediakraft hat sich im Laufe der Zeit immer weiter verbessert in dem Punkt und bietet nun einen sehr guten Support.
    • Perplex Studios ist wirklich zu empfehlen - sie haben im Prinzip das gleiche wie Freedom!, also 60% der Einnahmen gehen an einen selbst, wobei es auch immer wieder Angebote gibt, z. B. zusätzlich Werbung reinschneiden für weitere 5% und so weiter ;)

      Ich bin da auch drinnen, hab zwar (noch) kein Geld erhalten, aber der Support ist super, das ganze ist deutschsprachig und man kann sich auch via Skype-Konfi mit anderen unterhalten - sei es für Zusammenarbeit, Offtopic oder weiteres.