Ich suche ein Netzwerk mit gutem Support!

  • Hallo. Ich habe einen Kanal mit 6 Tausend Abonnenten und suche ein Netzwerk. Mir geht es nicht darum Geld zu verdienen sondern um den Spaß auf YouTube. Ich habe zurzeit Probleme mit möchtegern Internet Gangstern. Ich wurde von denen schon zu unrecht gestriked und will nicht meinen Kanal verlieren. Desshalb suche ich ein Netzwerk mit gutem Support und welches mir mit Sachen wie Strikes helfen kann. Kennt ihr da eins?

  • Was problematisch sein könnte, ist dass viele Netzwerke nur saubere Kanäle aufnehmen. Wenn du schon Strikes auf dem Kanal hast, kann es sein, dass der Kanal nicht angenommen wird.


    Am besten suchst du dir ein paar Netzwerke aus und schreibst eine unverbindliche Mail. Die meisten haben Kontaktdaten angegeben, wo du mal unverbindlich anfragen kannst. Schreibe denen deine Probleme und frage wie sie dir da helfen könnten. Entscheide danach wo du dich am besten aufgehoben fühlst.

  • Hör einfach auf zu cheaten. Dann fährst du auch keinen Hate mehr ein und keiner hat mehr
    das Verlangen dich zu striken und du musst dich auch an kein Netzwerk binden ;)


    Kleiner Nachtrag:


    Zu unserer Gaming-Zeit hat dieser gute Mann ein gutes Statement in Form eines Liedes zur Thematik cheaten
    geschrieben : Klicken!

    Diese Antwort ist so weit vom Thema entfernt. Was interessiert es dich ob er auf seinem Kanal seine Hunde filmt oder sich selber beim cheaten?


    Strikes werden nicht wegen Cheats sondern Urheberrechtsverletzungen reingedrückt, wobei der Strike eindeutig die letzte Maßnahme ist.

  • Nein, die Antwort ist nicht weit vom Thema entfernt. Die Hater haten ihn mit 100%iger Wahrscheinlichkeit auf Grund der Tatsache das er ein Hacker/Cheater ist. Das ist zum einen sehr verrufen innerhalb der Community und zum anderen auch von den Spieleherstellern aus verboten. Das ihn Leute deswegen melden ist nachvollziehbar. Dementsprechend muss er damit leben oder halt ehrlich spielen.


    Und btw. Sam S. beziehe mal Stellung in deinem Netzwerkwerbethread. Würde mich mal interessieren was dabei so an qualifizierten Aussagen rumkommt :)

  • Die Antwort von den Naturensöhnen passte durchaus zum Thema, da es sich sehr wahrscheinlich um den von mir obigen geposteten Channel handelte (Was auch wahrscheinlich der Grund ist warum keine Antwort mehr kam). Wo unter anderem nicht nur Ingame Hacks gezeigt werden sondern auch Hacks/Generatoren etc.pp. zum illegallen Download des Spiels.


    Und das solche Accounts gemeldet werden ist gut! Amen aus, da brauch es keiner Diskussion ob es in den Gamerkreisen gern gesehen ist, es geht hier um Geld, dass der Entwickler verliert und allgemein einem großen Schaden der Industrie.


    Desweiteren wird kein seriöses Netzwerk auch nur mit dem Gedanken spielen so einen Kanal aufzunehmen und dies nicht nur wegen dem illegalen Content, sondern allein schon wegen dem Strike. Da dies meist in den Vorraussetzungen verankert ist bei seriösen Netzwerken, das sie nur cleane Channel aufnehmen, also ohne Strikes etc.pp.


    Außerdem immer wieder schön solche Klassiker zu hören :D muss mir die Tage nochmal das Album anhören