Videos und Bilder werden auf einem Portal ohne Genehmigung wieder geben

  • Ich habe vor einigen Wochen auf dem folgenden Portal ein Profil-Bild von mir und Daten von meiner Webseite sowie Videos von YouTube entdeckt. Für die Übernahme und Veröffentlichung gibt es von mir keine Genehmigung. Ich habe dann die Einstellungen auf meinem Kanal geändert und zwar auf:
    a) Video nur auf monetarisierten Plattformen bereitstellen
    b) Einbetten nicht Erlaubt. (diese Einstellung war schon immer vorhanden.)
    Das Video konnte dann dort nicht mehr abgespielt werden.
    Es kam die Fehlermeldung "Video kann nur auf monetarisierten Plattformen" abgespielt werden
    und es kam ein Link zu meinem Kanal.
    Gestern habe ich dann entdeckt, dass die Videos dort wieder abgespielt werden können.
    Offensichtlich hat man die Videos jetzt von YouTube runtergeladen und auf der Plattform gespeichert sonst wäre das nicht möglich.
    Habe das Portal ein Email geschickt mit der Aufforderung alles sofort zu löschen. Bisher gibt es von deren Seite keine Reaktion. Das Portal hat seinen Sitz in Indonesien. Da kommt man wahrscheinlich auch mit einem Rechtsanwalt nicht daran.
    Ich habe das Ganze auch YouTube mitgeteilt, bisher gab es keine entsprechende Hilfe
    Was würdet Ihr vorschlagen?

  • Ich habe das Ganze auch YouTube mitgeteilt, bisher gab es keine entsprechende Hilfe

    Da wird auch nichts kommen, da es solche Portal wie Sand am Meer gibt und dieses "Problem" YT scho eben so lange bekannt ist.


    Das einzige was de machen kannst ist den rechtlichen Weg mit einem Anwalt zu gehen ... allerdings ob sich das lohnt, behaupte ich mal zu bezweifeln.


    Daher musste mit leben oder einen Mühsamen weg gehn der vermutlich nicht lohnt .... kleiner nebeneffekt es ist nen Backlink, somit ein wenig SEO verbesserung.


    Desweiteren sei gesagt WELCOME :thumbsup:

  • Mach dir nichts draus, wir werden alle dort unsere Videos finden. ;) Es scheint aber letztendlich auch nur eine Suchmaschine zu sein auf der man Videos downloaden kann.


    Es gab sogar mal ein indisches Portal dass angeblich auf jedem Video mehr klicks hatte als Youtube selber.


    a3etwz5d.jpg

    Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
    ----------------
    Mit freundlichen Grüßen
    DonLaki

  • So eine ähnliche Seite hatte ich schon vor ein paar Jahren gesehen :D Da hatten meine Videos die ich dort gefunden hatte 50.000 bis 500.000 Aufrufe :D
    Aber so kann man da nix gegen machen außer wie bereits gesagt mit leben... :)


    Es gab sogar mal nen Clone von YouTube der dem alten Design empfunden war.
    Weiß aber grad nicht wie die seite hieß.


    LG
    Extr3me

  • Wenn die auf dem Portal aber Profil-Bilder posten finde ich das aber nicht mehr lustig.

    Macht Google auch ;)Siehe hier


    Ich kann deinen Schock und deine Wut verstehen aber wie ich bereits geschrieben habe, handelt es sich hier nur um eine Art Suchmaschine. Keiner hat dein Profil geklaut.
    Wenn ich z.B. nach meinen Videos suche, finde ich auch weitere Videos in denen ich erwähnt wurde.


    a3etwz5d.jpg

    Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
    ----------------
    Mit freundlichen Grüßen
    DonLaki

  • Offensichtlich hat man die Videos jetzt von YouTube runtergeladen und auf der Plattform gespeichert sonst wäre das nicht möglich.

    Nö.
    Die Videos sind von deinem Kanal.
    Siehst du, wenn du eins der funktionierenden Videos startest und dann auf das Youtube-Logo rechts unten im Player klickst. Dann kommst du zur Youtube-Seite und siehst, dass das Video von deinem Kanal stammt.


    ---


    Bei diesen Videos wirst du wohl einfach die Einstellungen noch aktivieren müssen.

  • Welcome to the club :)


    Du kannst es auch von der lockeren Seite her sehen und es als so eine Art Werbung für deine(n) Videos/Kanal betrachten.


    Ich war am Anfang auch etwas erboßt als ich meine Videos extern gefunden hatte aber dann ging ich mal davon aus:


    wenn jemand schon meine Videos klaut, müssen sie doch schon verdammt gut sein XD


    :edit - habe gerade das hier gefunden: https://www.wbs-law.de/allgeme…letzung-darstellen-61953/


    Kurz gesagt: Das Einbinden eines Youtube Videos auf einer Website ist grundsätzlich legal ausgenommen es handelt sich um ein illegal
    ins Netz gestelltes Video (soll heissen: das Youtube Video selbst bildet schon eine Urheberrechtsverletzung).


    ~S~ CD