Video verwaschen

    • Video verwaschen

      hallo Leute, mir ist heute aufgefallen, dass meine Videos die ich lossless aufnehmen, nach dem rendern mit dem Movie Studio Platinum auf mp4/avchd total verwaschen sind, obwohl sie in der Ursprünglichen .avi super scharf sind, ich habe alles an Settings probiert, nutze den Sony avc renderer.

      Ich habe dann heut zum testen Adobe Premiere cc geholt, da sagt er mir andauernd das meine dxtory .avi Datei fehlerhaft oder beschädigt ist, keine Ahnung.

      Wäre toll wenn ihr einen Anhaltspunkt hättet wie ich vorgehen kann :)
    • SmomB schrieb:

      nach dem rendern mit dem Movie Studio Platinum auf mp4/avchd total verwaschen sind, obwohl sie in der Ursprünglichen .avi super scharf sind,
      Das liegt an der Kodierung. Mit welchen Einstellungen renderst du?

      SmomB schrieb:

      Ich habe dann heut zum testen Adobe Premiere cc geholt, da sagt er mir andauernd das meine dxtory .avi Datei fehlerhaft oder beschädigt ist, keine Ahnung.
      Das liegt an dem "tollen" Codec das dxtory benutzt. Die Endung .avi sagt leider nichts über den Inhalt aus, dort kann alles mögliche drin stecken.
      Du musst mit einem anderen Codec aufnehmen. Welcher das ist, kann ich heute Abend erst nachschauen, da ich momentan unterwegs bin.

      Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
      ----------------
      Mit freundlichen Grüßen
      DonLaki
    • Deine Einstellungen scheinen ok zu sein. Es könnte höchstens das Programm selber sein das so schlecht kodiert.

      SmomB schrieb:

      da ich dort die Audiospur extrahieren kann, gibt es denn noch gute lossless Aufnahme Programme die das können?
      Das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich es bis jetzt nicht gebraucht habe. Mit dem passenden Programm sollte es aber mit jedem Container gehen, da es im endefekt auch Audio und Video in einer Datei ist.

      Habe aber hier ein Video gefunden KLICK MICH in dem der Ersteller einen anderen Codec in dxtory verwendet. Es handelt sich dabei um den Lagarith Lossless Codec den er auch in Premiere verwendet.

      Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN oder cChat erreichbar.
      ----------------
      Mit freundlichen Grüßen
      DonLaki
    • DonLaki schrieb:

      Habe aber hier ein Video gefunden KLICK MICH in dem der Ersteller einen anderen Codec in dxtory verwendet. Es handelt sich dabei um den Lagarith Lossless Codec den er auch in Premiere verwendet.
      Ich glaube dass der lagarith Lossles Codec jetzt auch schon nicht mehr aktuellste Codec ist - soviel ich mitgekriegt habe gibts da schon
      wieder was neueres auf Dxtory - kann es dir nur nicht genau sagen da ich nun schon seit längerer Zeit D3DGear zum Aufnehmen benutze.

      :edit - nach ein wenig googlen bin ich der Meinung dass SmomB mit dem UT Codec schon einen benutzt, der den Lagarith Lossless abgelöst hat.

      ~S~ CD
      never argue with idiots - they only take you down to their level to beat you there with experience

      Mein Youtube Kanal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris Death ()